Posts by Rene

    Hallo Rkuek ,


    ob die Xiaomi Flasher App kann die Region umgestellt werden auf 25 oder 30kmh.

    Das ist eigentlich die einfachste und sicherste Methode. Klar ist das dadurch natürlich Gewährleistungsansprüche und falls vorhanden auch die Straßenzulassung in der jeweiligen Region verloren geht.


    LG Rene

    Hallo mirakulixs ,


    jetzt hat es geklappt mit dem Link. Meine Erfahrung mit dem Modell sind nicht die besten, gerade der Schutz gegen Feuchtigkeit ist nicht der beste.

    Ich würde dir den neuen Kugoo M4 Pro empfehlen. Die neue Version ist deutlich verbessert und gerade was das Thema Regen angeht wirklich gut geschützt.

    Schau ihn dir doch mal an ob das was nach deinen Vorstellungen ist.


    Hier gehts zum Kugoo M4 Pro: https://mikrofahrzeuge.com/product/kugoo-m4-pro/


    LG Rene

    Salü,


    im Prinzip veränderst du mit dieser Einstellung nur die maximale Endgeschwindigkeit.

    Klar, solange du schneller unterwegs bist hast du auch weniger Reichweite da du einen hoheren Stromverbrauch hast.

    Jedoch solltest du mir dem E45E mit einer Reichweite von ca. 45km genug Reserven haben für deine gewünschten 15km.


    LG Rene

    Moin Karandras ,


    anhand deines Vorschlages habe ich was ich dir mit gutem gewissen empfehlen kann.


    Der E.F.O EV250: https://mikrofahrzeuge.com/product/efo-ev250/


    E.F.O ist ein Importeur bei uns ums Eck und bereits seit 2018 ein starker Partner im Emobility bereich.


    Die Fahrzeuge wurde stetig verbessert, ebenso bekommt man alle Ersatzteile etc.


    Der EV250 wird bei uns auch von der Post genutzt, hier sind diese Fahrzeuge mit Anhänger im Dauereinsatz und beweisen sich täglich aufs neue.


    Wenn du im Winter durchfährst kann es jedoch zu Rost kommen, gerade am Hauptständer. Auch die Radlager mögen das Salz nicht wirklich und können dann früher oder später augeben.


    Der Aufwand sowie die Wartungskosten halten sich jedoch gut in grenzen und im großen und ganzen ist das ein sehr zuverlässiges Fahrzeug.


    Der EV250 erzielt eine reale Reichweite von bis zu über 100km.


    LG Rene

    Hallo ArmFaust und herzlich willkommen im Forum,


    beim ePF-1 gibt es eine Deutsche Version mit 20kmh, eine Austria Version mit 25kmh und eine World Version mit 31 kmh.

    Die Controller sind Baugleich können plug and play ausgewechselt werden.


    Konntest du denn schon ein Fahrzeug abstauben oder hast du ihn bisher nur vorbestellt ?


    LG Rene

    Hey DUKE ,


    also wie ich finde machst du mit dem E45E nichts falsch. Dieser kann auch mit einer eigenen Software geflasht werden wobei ich dir davon abraten würde.

    Es reicht eigentlich völlig die Region auf die gewünschte Endgeschwindigkeit sprich 20 / 25 / 30 kmh einzustellen.


    Natürlich hast du wenn du schneller unterwegs bist eine geringere Reichweite aber auch hier finde ich für mich den E45E ausreichend.


    LG Rene

    Hallo Julian,


    leuchtet das Ladegerät Rot wenn es angeschlossen ist ? War es am ende des Ladevorgangs Grün ?

    Wie lange hast du das Fahrzeug geladen ?


    Am besten wäre nach der Vollständigen Ladung die Spannung am Akku zu überprüfen.


    LG Rene

    Hallo mirakulixs,


    leider funktioniert dein Link bei mir nicht, hätte mich interessiert was dir dort ins Auge gestochen ist.

    Möchtest du wirklich Honeycomb ? Gerade auf unbefestigten wegen sind diese extrem unkomfortabel, ebenso schüttelt es dir die Bauteile so durch das sogar Lötstellen früher oder später brechen können etc.

    Also gerade mit der Absicht für unbefestigte Wege würde ich Luftreifen empfehlen, am besten noch in Verbindung mit einem gefedertem Fahrwerk.


    LG Rene

    Der Uberscoot geht in Österreich mit seinen Maximal 600W und 25kmh noch als Fahrrad durch.

    Durch eine Leistungssteigerung oder Erhöhung der VMAXwürde diese ,,Straßenzulassung´´ verloren gehen.


    Ich denke das der ES600 entweder über das Display begrenz ist, einfach mal die Bezeichnung des Displays auf Youtube eingeben dann solltest du gleich ein Video zu den Menüeinstellungen finden.

    Eventuell ist dieser auch über ein Weißes oder Graues Drosselkabel am Controller begrenzt.


    Da der Scooter auf einem 36V System basiert wird nicht viel mehr wie maximal 30-35kmh rauszuholen sein.


    Gib uns doch eine Rückmeldung ob du in dieser Richtung etwas gefunden hast.


    LG Rene

    Modell und Typ sind daher wichtig das man dir helfen kann eventuell den richtigen Controller zu finden.

    Vielleicht bekommt man über den Lieferanten auch einen Anschlussplan.

    Wenn du aber bereits den Originalen Controller hast solltest du diesen 1 zu 1 umstecken können, so das du keine Kabel bzw. Stecker verwechseln kannst.

    Sollte das bereits zu spät sein wäre wieder der Anschlussplan vom Vorteil.

    Hast du ein Bild vom Controller und der Verkabelung ?


    LG Rene

    Hallo Scooter2021,


    willkommen im Forum.


    Um welchen Hersteller und Typ geht es denn ? Das wäre eine wichtige Info für eine Hilfreiche Antwort.

    Was wurde alles beim Wasserschaden beschädigt, wie schauen Kabel uns Stecker aus ?


    Und wieso hast du keinen Original Controller bestellt ?


    LG Rene

    Hallo Mortimer,


    der Viron ist wirklich recht schwach, ich würde sogar behaupten das ihn ein Ninebot E25E stehen lässt.

    Mit dem E45E oder auch dem G30 wärst du natürlich absolut auf der sicheren Seite.


    Wir haben auch einen Nachbau vom G30 im Sortiment den HT-T4 Max mit einer Spitzenleistung von 700W.


    MfG Rene