Laotie es19 !Achtung! lockere schrauben !Lenkerwobbeln!

Bitte beteiligt euch am Thema mögliche zukünftige Aussichten für E-Scooter in Österreich seit der 41. KFG Novelle vom 21.04.2023 => Diskussions-Thread
  • Hallo Leute ich bin neu hier und Grüße Euch erst mal 🙋🏻‍♂️

    Das Thema "ein neues Produkt wo man schrauben muss um halbwegs safe am Weg zu sein damit.

    Das ist beim Laotie es19 der Fall , du musst jede Schraube kontrollieren.

    Der verbaute Lenkungsdämpfer hat sehr großes Lagerspiel , der Lenker selbst hat Spiel .

    Die Erste Fahrt endete nach ein paar hundert meter und mir tut immer noch alles weh , eben durch Lenkerwobbeln bei 60km/h was du mit diesem Ding sehr schnell erreichst.

    Dadurch das ich alles Liebe mit zwei Rädern und Motor hatte ich noch einen teuren Motorrad Lenkungsdämpfer ohne Lagerspiel und viel feiner zum einstellen der Zugstufe.

    Orginal ist er falsch montiert mit Einstellungschraube oben, durch die Masse nach oben schlenkert und klappert er ständig.

    Einstellungsschraube nach unten bedeutet versetzung der Lichter nach oben (habe ich aus dem orginal Lenkervorbau gebastelt )

    Neuen breiteren Lenker und Vorbau gemacht und statt der billigen Schnellspannhebel Klemmung, eine normale Schraube verwendet dass man die nötige Klemmkraft schafft und die Sache danach Spielfrei war .

    Jetzt auf 50% Leistung eingestellt nach diesen arbeiten nun macht er wirklich Spass.

    Kauf Ihn nur wenn du Lust auf Schrauben hast sonst ist er viel zu gefährlich !

    Freuen würde mich ein guter Kommunikations Austausch, Hilfe bei Problemen alles was mit es19 zu tun hat.

  • Hallo Marvin und willkommen im Forum.


    Selbst bin ich das Modell nicht groß gefahren, habe jedoch schon einige Reparaturen daran durchgeführt.

    Wirklich schlecht ist der Schutz gegen Feuchtigkeitseintritt. Da würde ich dir von Anfang an empfehlen nachzubessern.


    Die Fahrzeuge, auch wichtige Teile fangen hier leider sehr schnell stark zum Rosten an, ich hatte sogar schonmal eine gebrochene Vordergabel.

    Die Leistung zu reduzieren war eine gute Entscheidung, insgesamt die Qualität und der Aufbau passen einfach nicht mit der Leistung zusammen.


    Halte uns hier auf dem laufenden wie es bei euch 2 läuft, auch andere Nutzer sind immer für jeden Tipp dankbar.


    Grüße René

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

ama