IOHAWK Sparrow Projekt: Upgrades

  • Ganz kurz, hab nen Sparrow, der war auch schon ordentlich in Benutzung.

    Nun funktionierte er eines Tages nicht mehr.


    1. Fehler finden, der Scooter ging nicht mehr an und der Bildschirm flackert nur schwach bis er gar nicht mehr anging und nichts mehr anzeigte.


    Die Schrauben -alle- der Horror, verbogen und sauklein.

    Wird schonmal schwierig, aber ich muss das Batteriefach aufmachen...


    Ich hab NULL Plan von Elektrotechnik oder gar Schaltungen usw.

    Ich versuch es aber dennoch, und hoffe, ich überleb das auch🖐😬



    TOI TOI TOI 🤣🤣🤣



    DAS ZIEL: TUNING bzw. erst einmal Reparatur/Instandsetzung/Umbau/Anpassungen


    Der Sparrow ist eigentlich ein Witz. Alle 2 Wochen kannste da überall die Muttern nachziehen, die Reichweite is lächerlich.


    Er ist kompakt und hatte Unterbodenbeleuchtung als Serienausstattung. Die Fehler und Schwachstellen müssen behoben werden, bevor ich damit wieder durchstarte.


    Viele Ideen, wir werden sehen, was sich davon tatsächlich umsetzen lässt.

  • Also.


    Hab wahrscheinlich den Fehler gefunden.

    Es gab einen Überschlag und ein paar Kabel sind durch. An meinem Computer/Bildschirm oben kam gar kein Strom an.

    Nun gucken, ob irgendwas anderes dabei noch schaden genommen hat.

    Das Steuergerät hab ich mal Modifiziert, mal sehen obs was bringt.

  • Hallo CASHPUNKER ,


    bei Arbeiten an der Elektrik immer die Bauteile vom Strom trennen am besten anschließend nochmals anschalten damit sich auch Bauteile wie Transistoren vollständig entladen.

    Ohne große Kenntnisse mit der Elektronik würde ich dir abraten selbst zu versuchen das Steuergerät zu optimieren.

    Du kannst die verschiedenen Bauteile recht schnell abschießen, außerdem besteht die Gefahr das Bauteile überhitzen und auch Brandgefahr bei falschen eingriff in die Elektrik.


    Für die Reparatur des Kabelstrangs würde ich dir empfehlen, diesen neu zu kaufen und zu ersetzen, ansonsten würde ich Lötverbinder nutzen, diese sind einfach in der Handhabung und gleichzeitig hast du die betroffene Stelle somit isoliert und gegen Feuchtigkeitseintritt geschützt.


    Viel Erfolg bei deiner Reparatur und weiterhin viel Spaß mit deinem Scooter.


    LG Rene

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!